Bettina Heinrich Yoga

Yoga & Waldbaden

„Yoga & Waldbaden“ (Shinrin Yoku)

„Entspannung – Achtsamkeit – Entschleunigung“

Erlebe die Heilkraft und Energie des Waldes, in Komination mit stärkenden, belebenden Yogaeinheiten und Meditation.

Shinrin Yoku – bedeutet übersetzt „heilsames Waldbaden“ und ist die japanische Therapie für innere Ruhe, verringertes Stressempfinden und ein starkes Immunsystem. Waldbaden gehört bereits seit Anfang der 80er Jahre in Japan und Südkorea zu einem festen Bestandteil der Gesundheitsfürsorge.

Aber auch bereits Hildegard von Bingen (1098 – 1179) riet: „Geh einfach ins Grün des Waldes und du wirst Heilung erfahren, allein indem du dort bist und atmest.“

Die unsichtbare Kraft des Waldes

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass der Aufenthalt im Wald bestimmten stressbedingten Krankheiten vorbeugen bzw. sie lindern kann wie zum Beispiel:

  • Hohen Blutdruck
  • Depressionen
  • Schlafstörungen
  • Kopfschmerzen
  • Erkältungen und grippale Infekte
  • Herzerkrankungen
  • Erhöhtes Krebsrisiko

Das Leben in der modernen Welt (Außenwelt) und die Tatsache, dass immer mehr Menschen in Städten leben, versetzt uns in permanenten Stresszustand. Der Kontakt zur Natur kann uns helfen, Körper und Geist zu entspannen und uns unseren Wurzeln näher zu bringen.

Der Aufenthalt im Wald reduziert Stresshormone und vermehrt Killerzellen des Immunsystems. Dieser Effekt hält noch Tage nach dem Waldbaden an, auch im Winter!

 

 

Beim Waldbaden geht es nicht darum, eine bestimmte messbare Strecke im Wald zurückzulegen oder sich besonders gut in Baumkunde auszukennen. Es geht um das bewusste SEIN im Wald, im HIER und JETZT mit sich selbst. Das langsame, absichtslose Gehen (schlendern), wahrnehmend mit allen fünf Sinnen über einen Zeitraum von 3 – 4 Stunden. Das einzige Ziel hierbei ist Entspannung, Achtsamkeit und Entschleunigung.

Wir werden an diesem Wochenende Hatha im Sivananda Stil und Yin Yoga üben. Dafür sind Vorkenntnisse nicht notwendig!

Mit Übungen aus dem sanften Yin Yoga dehnst du nicht nur dein Fasziengewebe und entspannst deine Gelenke, sondern

kannst ganz bewusst das „Nichts-tun-müssen“ erleben. Mit stärkenden Übungen aus dem Hatha Yoga sammelst du neue Kraft und Energie. Du wirst verschiedene wohltuende Entspannungsmöglichkeiten kennenlernen und Gelegenheit haben, allein oder in der Gruppe zu meditieren.

 

Erfahre an diesem Wochenende mehr über

  • die Kombination zwischen Yoga und Waldbaden. Entstressend – heilsam – vitalisierend.
  • Die Wirkungen des Waldbadens in Theorie und Praxis.
  • Was den Aufenthalt im Wald so gesund macht und was das mit den Duftstoffen der Bäume zu tun hat.
  • Was du im Alltag tun kannst, wenn kein Wald in unmittelbarer Nähe ist.

Termine

08.02. – 10.02.2019   (Anmeldung)   Anmeldung nur noch möglich bis 10.11.2018!
03.05. – 05.05.2019
  (Anmeldung)
23.08. – 25.08.2019   (Anmeldung)

Ort
Villa Viriditas, Elbingerode (Harz)
www.villa-viriditas.de