Bettina Heinrich Yoga

Yoga & Rücken

Workshops sind einzeln buchbar!

„Yoga & Rücken“ (Teil 1)
Hüfte/Gesäß/Lendenwirbelsäule

Sa. 17.11.2018 – 10:00 bis 13:00 Uhr
Sa. 12.01.2019 – 10:00 bis 13:00 Uhr
Sa. 23.02.2019 – 10:00 bis 13:00 Uhr

„Theater Fadenschein“, Bültenweg 95, Braunschweig

 

Die wichtigsten fünf Muskeln für einen gesunden Rücken (Teil 1 – unterer Rücken)

Der untere Rücken – Sitz der meisten Rückenbeschwerden.
Die meisten Rückenschmerzen sind unspezifisch, das heißt, die Ursache dafür ist weitgehend unbekannt. Meist liegt das jedoch an zu wenig Bewegung und zu vielem Sitzen am Schreibtisch, in Auto/Bahn/Flugzeug, auf dem Sofa. Auch einseitige Bewegungsabläufe, Stress und negative Gefühle können dazu führen, dass sich Muskeln und Faszien verspannen und verkürzen, Gelenke – auch die Knie – und die Bandscheiben in Mitleidenschaft gezogen werden, so dass Bewegung mehr und mehr eingeschränkt wird und Schmerzen entstehen können.

In diesem Workshop geht es darum, mehr Verständnis für die Muskulatur im unteren Rücken, im Zusammenspiel mit den dort befindlichen Gelenken, zu entwickeln, um eventuellen Schmerzen oder Beeinträchtigungen vorzubeugen bzw. diese nachhaltig verbessern oder sogar auflösen zu können. Mit diesem Wissen kann außerdem die eigene Yogapraxis viel bewusster gestaltet und erlebt werden.

Die ersten 1,5 Stunden verwenden wir für die „Mitmach-Theorie“, wobei du das Gelernte gleich umsetzen und nachspüren kannst. Mit anschließender Rücken-Yogastunde für Anfänger und Geübte.

Für wen ist dieser Workshop?
Speziell für Yogapraktizierende, um mehr Wissen mit in die Yogastunde zu nehmen. Aber auch für Yogaunerfahrene, die den Hintergründen von Rückenschmerzen auf die Spur kommen wollen.

Beitrag: 25 € für Kursteilnehmer/innen – 30 € für Nicht-Kursteilnehmer/innen

Bitte melde dich – bis spätestens eine Woche vor Workshop-Beginn –  hier an!

Bitte beachte: Dieser Workshop kann und will dir bei Rückenproblemen (als Oberbegriff) nicht den Gang zum Arzt abnehmen und auch kein Heilversprechen abgeben, sondern möchte ein besseres Verständnis und Wissen um deinen Rücken vermitteln.

______________________________________________________________________________________________

„Yoga & Rücken“ (Teil 2 – Schulter/Nacken, Halswirbelsäule)

Sa. 12.01.2019 – 14:00 bis 17:00 Uhr
Sa. 23.02.2019 – 14:00 bis 17:00 Uhr

„Theater Fadenschein“, Bültenweg 95, Braunschweig

Die wichtigsten Muskeln für einen gesunden oberen Rücken

Kaum jemand ist ganz frei von Nackenverspannungen. Bewegungsmangel, sitzende Tätigkeit und Haltungsfehler können Nackenverspannungen noch deutlich verschlechtern. Ebenso Stress, innere Anspannung und falsche Atmung.

Die Folgen sind: chronisch verspannte Muskulatur, Kopfschmerzen, geringes Atemvolumen, Rückenschmerzen.

Die emotionale Ebene (Stress, Angst, Schultern hochziehen) spiegelt sich im Kiefer, in der Kaumuskulatur wider und zeigt sich nicht selten im Zähneknirschen.

In diesem Workshop geht es um ein Verständnis für den Schulter- und Nackenbereich, aber auch um die Brustmuskulatur als Gegenspieler. Wenn wir es schaffen, mit gezielten Yogaübungen diesen Bereich zu lockern, zu entspannen und zu stärken, kommen wir raus aus der Schonhaltung und können wir uns wieder aufrichten.

Die ersten 1,5 Stunden verwenden wir für die „Mitmach-Theorie“, wobei du das Gelernte gleich umsetzen und nachspüren kannst. Mit anschließender Rücken-Yogastunde für Anfänger und Geübte.

Für wen ist dieser Workshop?
Speziell für Yogapraktizierende, um mehr Wissen mit in die Yogastunde zu nehmen. Aber auch für Yogaunerfahrene, die den Hintergründen von Schulter- und Nackenverspannungen auf die Spur kommen wollen.

Beitrag: 25 € für Kursteilnehmer/innen – 30 € für Nicht-Kursteilnehmer/innen

Bitte melde dich – bis spätestens eine Woche vor Workshop-Beginn –  hier an!

Bitte beachte: Dieser Workshop kann und will dir bei Rückenproblemen (als Oberbegriff) nicht den Gang zum Arzt abnehmen und auch kein Heilversprechen abgeben, sondern möchte ein besseres Verständnis und Wissen um deinen Rücken vermitteln.