Bettina Heinrich Yoga

Über mich & dich

Bettina Heinrich – Yogalehrerin (BYV)  in der Sivananda Tradition.

Ich unterrichte überwiegend Menschen 45+, weil ich weiß, wie es sich anfühlt, wenn andauernder Stress – meistens über Jahre hinweg – zuwenig Bewegung und zuviel Sitzen die Muskeln verkürzen, die Faszien verkleben, Rückenschmerzen und permanente Nackenverspannungen dazukommen.

Das wirkt sich auf die Haltung aus und natürlich auch auf die Psyche, das Wohlbefinden und die Lebensfreude.

Yoga kann dich wieder ins Lot bringen.

Mit Hatha-Yoga für eine haltgebende Muskulatur und für starke Knochen. Für eine Stärkung des Herz-Kreislaufsystems durch Körperübungen (Asanas) im Flow.

Mit sanfen, meditativen, nach innen führenden Übungen aus dem Yin Yoga. Wunderbar zum Entschleunigen und Loslassen nach einem langen (Arbeits-)tag und besonders wertoll für das Fasziengewebe.

Bei allem was du tust, ist die Atmung am wichtigsten. Die Atmung führt dich durch die Übungen und bringt dich in die Ruhe. Denn Yoga bedeutet in erster Linie „Das Zur-Ruhe-bringen der Gedanken im Geist“.

Ich begleite ich gern auf deinem Weg zu mehr Gelassenheit, Lebensfreude, Beweglichkeit und Energie.

 

Unterrichtserfahrungen
Hatha & Yin Yoga im eigenen Yogastudio in Braunschweig
Kneipp-Verein Fallersleben (50+) in Fallersleben (Wolfsburg)
Einzelstunden mit spezieller Thematik

Ausbildungen
Yogalehrerin (BYV) 2-jährige Ausbildung mit 732 Stunden
Yin Yoga Lehrerin
Ausbildung zur Psychologischen Yogatherapeutin (seit 10.2017) – Yoga bei Stress, Depressionen, Ängsten und Suchterkrankungen

Weiterbildungen
2017 – Yin Yoga (Grit Wade)
2016 – Seniorenyoga (Yoga Vidya)
2016 – Yoga für Menschen mit besonderen Beschwerden (Yoga Vidya)

Workshops
2017 – Beschwerden in Schulter-, Nacken- und Rückenbereich (Praxis Bellevue, Hamburg)
2016 – Yin Yoga – Faszien Yoga (Yoga Vidya)
2016 – Hüfte & Knie – Die Basis neu aufbauen (Anna Rossow, Hamburg)
2016 – The BIG Five of Yoga Injuries (Yoga Connection Lüneburg) – Beschwerden im LWS-Bereich, Ischialgie, Hüftgelenk-Arthrose, Bandscheibenprobleme, unspezifische Rückenschmerzen